Lokalisierung auf der Liffey: Spielspaß und ein leichter Schwips …

Am Mittwoch, dem 4. Juni, hatte ich das Glück, zum Team von Capita Translation and Interpreting zu gehören, das als Gastgeber des mit Spannung erwarteten Lokalisierungsevents an Bord der MV Cill Airne in den Dublin Docks fungierte.

1_Cill Airne

MV Cill Airne am Dock auf dem Fluss Liffey

Bei strahlendem Sonnenschein und dem außergewöhnlichen Veranstaltungsort am Fluss Liffey begrüßten wir die vielen Gäste an Bord: Gamer und Glücksritter von Technikgiganten und Übersetzungspartnern, die auch das diesjährige Localization World Event genossen.

Jeder an Bord wurde von uns während des Abends mit Speisen und Getränken versorgt und wir diskutierten einige der größten Herausforderungen und Chancen des Lokalisierungsmarkts mit Kollegen aus der Branche.

Rund 40 Teilnehmer von Firmen wie Microsoft, ClayTablet, Ubisoft, Across Systems, Blizzard Games und mehr genossen den offenen Austausch über die Erfahrungen in der Welt der Lokalisierung.

Verschiedentlich fielen Bemerkungen darüber, wie gut es sei, in einer so entspannten und informellen Umgebung eine Netzwerkveranstaltung durchzuführen, mitten in intensiven Tagen runder Tische und Seminare. Und wenn auch die Gäste aus ganz unterschiedlichen Gegenden der Welt kamen, so sprachen wir doch alle dieselbe Sprache – Lokalisierung!

Mit dem Bauch voll Guinness, Mini-Roastbeef und Yorkshire-Pudding schritten die Teilnehmer schließlich zur Nintendo Wii, um die Dinge dort klarzustellen.

19_John and Kris Wii

John Tindsley von Iconic Translation Machines und Kristine Berry-Trow von Capita TI in der Schlacht an der Nintendo Wii

Richtig zur Sache ging es auch bei einem hitzigen Wettbewerb am Capita Buzz-wire. Viele versuchten sich und scheiterten. Die Gewinnerin aber (Rebecca Connelly) beendete das Spiel in Ehrfurcht gebietenden 49 Sekunden! Der zweite Platz lag weit abgeschlagen bei 1 min 32 s.

17_Declen Microsoft Buzzwire

Declen Groves von Microsoft versucht sein Glück am Capita Buzz-wire

Ein Dank an alle, die teilgenommen und mitgeholfen haben, dieses Event zu einem echten Erfolg zu machen! Wir freuen uns darauf, Sie alle nächstes Jahr wieder begrüßen zu dürfen.



Artikel teilen

Sign up to our newsletter

Sign up